BASIS® KTE-F-TI Lagertank einwandig - Freeland thermoisoliert

Beschreibung / Datenblatt

Der Freeland dient der Lagerung von Heizöl, Diesel, Mineralöl, Pflanzenöl und Medien, die beheizt werden müssen. Der Freeland ist für die Aufstellung außerhalb von Gebäuden bzw. im Freien konzipiert. Die Aufstellung erfolgt auf einer ebenen tragfähigen Betonplatte. Der Freeland kann mit hochwertigen Innenbeschichtungen ausgerüstet werden. Der Freeland kann problemlos mittels Gabelstapler oder Kran transportiert werden. Charakteristisches Merkmal des Tankbehälters ist sein doppelwandiger, kubischer Aufbau mit hochwertiger Thermoisolierung. Vorteile dieses Systems sind:
• die Sicherheit – hohe, statische Festigkeit; doppelwandige Konstruktion mit Vakuumleckanzeiger und Thermoisolierung
• die Lagerkapazität – optimales Raum-Inhalt-Verhältnis durch kubische Bauform
• Anordnung des Equipments geschützt in einer Nische des Tanks
• geringe Investitionskosten: zusätzliche Auffangwanne entfällt, tragfähiger Untergrund genügt
KTE-F-TI und KTD-F-TI Lagertank – Freeland thermoisoliert haben dieselben Abmessungen (außer Gewicht).

KTE-F-TI Lagertank einwandig Freeland thermoisoliert Datenblatt

BASIS® KTE-F-TI Lagertank einwandig Freeland - Anwendungen

KTE-F-TI Lagertank einwandig Freeland thermoisoliert Anwendungen

BASIS® KTE-F-TI Lagertank einwandig Freeland - Anwendungsbeispiele / Fließschemata

KTE-F-TI Lagertank einwandig Freeland thermoisoliert Fließschemata