Pumpenkombination Z-PK

Pumpenkombination Z-PKAnlagentechnische Ausrüstung zur Förderung von DK und Heizöl EL.
Hauptmerkmal der gebrauchsmustergeschützten Z-PK ist der gemeinsame Pumpenträger zur Aufnahme der Kreiselpumpe und der Handflügelpumpe.
Zwischen der Kreiselpumpe und der Handflügelpumpe sind keine Leitungen und keine Absperrsysteme notwendig.

Typ | Anschluss | Förderleistung
Z-PK-2000 | E-Pumpe | G 1“ | 5-50 Liter/min
| H-Pumpe | | 20 Liter/min